Fandom


Christoph Pepper ist ein deutscher Journalist. Er ist 1957 in Köln geboren.

Biografie Bearbeiten

Er besuchte das Herder-Gymnasium in Minden. Nach seinem Wehrdienst absolvierte er ein Volontariat beim Westfalen-Blatt in Bielefeld. Dort wurde er auch Redakteur, bevor er von 1979 bis 1985 Publizistik, Geschichte und Politikwissenschaften in Münster und Paris studierte. Ab 1985 arbeitete er erneut als Redakteur, zuerst beim Herforder Kreisblatt und dann wieder beim Westfalen-Blatt in Bielefeld.

1991 wurde Pepper Chefredakteur des Mindener Tageblatts. Am 1. Juni 2018 löste Benjamin Piel ihn ab. Von 2016 bis 2019 war Pepper Mitherausgeber des Mindener Tageblatts. Als politischer Kommentator zu internationalen politischen Themen arbeitet er immer noch für das Mindener Tageblatt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.