Fandom


Uwe Hericks ist ein deutscher Erziehungswissenschaftler und Professor für Allgemeine Didaktik, Schul- und Bildungstheorie im Fachbereich Erziehungswissenschaften.

Biografie Bearbeiten

Hericks wurde am 11. Februar 1961 in Minden geboren und besuchte das Besselgymnasium. Er studierte in Heidelberg und Münster. In Münster legte er sein erstes Staatsexamen ab und absolvierte sein Referendariat. Danach arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Physikdidaktik der Universität Bremen und begann im Jahr 1994, Mathematik und Physik an einer Gesamtschule in Nordrhein-Westfalen zu unterrichten. Im Jahr 2000 begann er seine Assistenz und Habilitation an der Universität Hamburg im Themenbereich Professionalisierung. In Hamburg wurde er zum Privatdozenten ernannt. Im Wintersemester 2005/06 übernahm er eine Vertretungsprofessur an der PH Heidelberg und erhielt ein Jahr darauf einen festen Lehrstuhl.

Seit dem Wintersemester 2009/10 ist Hericks Professor für Allgemeine Didaktik, Schul- und Bildungstheorie am Institut für Schulpädagogik der Philipps-Universität Marburg.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.