Fandom


Windmühle Dützen

Die Windmühle Dützen

Die Windmühle Dützen, auch "Hummelbecker Windmühle" genannt, ist eine Windmühle in Dützen, einem Stadtteil von Minden. Es ist nicht bekannt, wann genau sie gebaut wurde, aber nach Aussagen eines Müllers aus Bölhorst wurde sie zwischen 1808 und 1813 gebaut. Der Wallholländer besitzt seit der Restaurierung eine Haube, eine Windrosenanlage und windgängige Segelflügel. Seit den 1930er Jahren ist die Mühle eine Motormühle, behielt aber ihre Flügel, bis diese vergammelt waren und die Mühle mit einer Betonplatte abgedeckt war. Im Rahmen der Mühlenerhaltungsmaßnahmen des Mühlenkreises bekam die Mühle wieder eine Haube mit Flügeln, die aber keine Funktion haben.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.